Neuigkeiten aus der Welt der Stretchfolie.

Sie sind auf der Suche nach einer nachhaltigen Verpackungslösung mit Stretchfolie?

Wir beraten Sie jederzeit gerne.

Alles rund um die sichere Verpackungen mit Folien

Stretchfolie bietet bei der Sicherung von Ladung zahlreiche Vorteile. Sie stabilisiert Kartonagen und Waren. Und sie schützt vor Schmutz, Feuchtigkeit und Beschädigungen. Doch eine Folie ist nicht wie die andere. Für optimale Verpackungsergebnisse kommt es auf die Beschaffenheit und die korrekte Anwendung an. Das Team vom Stretchfolienprofi unterstützt Sie bei der Folienwahl mit umfangreichem Know-how und viel Erfahrung. So bekommen unsere Kunden die Lösungen, die sie brauchen. Außerdem bieten wir Deutschlands größtes Stretchfoliensortiment und damit eine einzigartige Produktauswahl. In unserem Blog stellen wir Ihnen Neuigkeiten und nützliche Informationen rund um die Wickelfolie vor.

Folien richtig auswählen und Kosten sparen

Das elastische Verpackungsmaterial ist in zahlreichen Ausführungen auf dem Markt. Und immer wieder kommen Neuentwicklungen hinzu. Ob Sie Handstretchfolie verwenden oder auf Maschinenstretchfolie setzen – Eigenschaften wie Stärke und Dehnbarkeit bewirken beim Verpacken und beim Materialverbrauch große Unterschiede.
Auf den ersten Blick fällt es nicht immer leicht, die geeignete Beschaffenheit auszuwählen. In unserem Blog finden Sie zahlreiche praktische Hinweise zur Auswahl und zur effizienten Anwendung des Verpackungsmaterials. Eine sorgfältige Entscheidung lohnt sich, denn mit dem passenden Produkt können Sie Kosten einsparen. Sogar Folien in hoher Qualität erweisen sich unter Umständen als günstiger als die vorher verwendete Lösung. Lesen Sie dazu den Beitrag „Mehrschichtstretchfolie – mit diesen Stretchfolien richtig Geld sparen“. Die mehrschichtigen Folien bieten besondere Eigenschaften: Sie weisen dieselben Haltekräfte auf wie herkömmliche Maschinenstretchfolien zwischen 20 oder 23 Mikrometer, sind dabei aber wesentlich dünner.

Die vorhandene Ausstattung überprüfen

Wenn Material und Technik stimmen, lassen sich bei der gewickelten Verpackung besonders effektive Ergebnisse erzielen. Das Team vom Stretchfolienprofi hat jahrelange Erfahrung in der Nutzung von Wickelfolien. Wir zeigen Ihnen in unserem Blog, wie Sie Ihre Ausstattung prüfen und verbessern können. So erfahren Sie, wie Sie die Vorreckeinheit Ihrer Maschine testen und den Grad der Vorreckung ermitteln. Auch zusätzliche Informationen über das Material erleichtern die Auswahl. Sie können das tatsächliche Gewicht der Folie, die Sie aktuell in Ihrer Maschine nutzen, ermitteln. Unser Blog informiert darüber, wie Sie damit Kosten kontrollieren können. Nützliche Erkenntnisse bietet auch der aussagekräftige Vergleichstest verschiedener Folienarten. Dafür werden Probewicklungen an einer Palette vorgenommen, anschließend wird das verbrauchte Material jeweils heruntergeschnitten und gewogen. Genaue Informationen zum Ablauf dieses Prüfverfahrens finden Sie in unserem Blogbeitrag „Ablauf und Vorteile des Stretchfolientests“.

Neue Leistungen und Services vom Stretchfolienprofi

Wir halten unser umfangreiches Sortiment an Handstretchfolie und Maschinenstretchfolie im Stretchfolien-Shop kontinuierlich auf dem neuesten Stand, um Ihnen stets die optimalen Verpackungslösungen zu bieten. Und bei unseren Leistungen sind wir für Anregungen und das Feedback unserer Kunden offen. In unserem Blog informieren wir auch über diese Optimierungen. So haben wir auf Ihre Anregung hin unsere Versandverpackung verbessert. Wir verzichten auf das Umreifungsband und verhindern so das Einschneiden der Bänder in den Karton. Stattdessen verwenden wir ein Sinusfaden-verstärktes, 75 Millimeter PVC Klebeband mit Druck und blauer Dokumententasche.

Praktische Fragen zur Verwendung von Stretchfolien

Damit Sie Stretchfolien optimal einsetzen, stellen wir in unserem Blog vielseitige Tipps zu Fragen aus der Praxis vor. Wollten Sie auch schon mal wissen, ob Stretchfolien zersägt werden können? Mit einer konventionellen Kreissäge oder Bandsäge funktioniert das nicht. Es gibt dafür allerdings eine andere Methode: Spezielle Breiten lassen sich erzielen, wenn die Folie beim Umrollen auf entsprechenden Maschinen geschnitten wird. Auch bei Problemen mit Korrosion, helfen wir mit den passenden Informationen weiter: Verwenden Sie dafür eine VCI Stretchfolie. Mehr dazu finden Sie in unserem Blog. Weitere Themen sind UV-Schutz, der passende Handroller und noch vieles mehr.
Ihr Team vom Stretchfolienprofi unterstützt Sie bei allen Fragen rund um die zur Auswahl der geeigneten Folienprodukte. Neuigkeiten und Wissenswertes zum Thema erfahren Sie in unserem Blog. Über Ihre Rückmeldung und Fragen freuen wir uns.